16.04.18

Würth-Gruppe begrüßt 75.000ste Mitarbeiterin bei Würth Brasilien

Künzelsau/Cotia. Würth Brasilien wurde 1972 gegründet und ist die größte Gesellschaft der Würth-Gruppe in Lateinamerika. 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind für das Tochterunternehmen in Cotia tätig.

Dass Juliana Aragão an ihrem ersten Arbeitstag als 75.000ste Mitarbeiterin im weltweit tätigen Würth Konzern begrüßt wird, ist dann doch eine Überraschung für die neue Verkäuferin: „Ich wollte schon immer in einem internationalen Unternehmen wie Würth arbeiten und freue mich sehr darüber, dass ich ausgewählt wurde.“ Als Verkäuferin am Telefon betreut sie künftig die Würth Kunden der Division Auto.

Der Direktvertrieb ist trotz der zunehmenden Fokussierung auf die Bereiche E-Business und Niederlassungsexpansion das traditionelle Standbein innerhalb der Vertriebskanäle der Würth-Gruppe. Der partnerschaftliche Umgang mit den Kunden steht für den Erfolg von Würth. Insgesamt beschäftigt der Konzern über 46.000 Vertriebsmitarbeiter, die mit mehr als 3,5 Millionen Kunden weltweit im persönlichen Gespräch stehen und sich um deren Belange kümmern.

Über die Würth-Gruppe

Die Würth-Gruppe ist Weltmarktführer in ihrem Kerngeschäft, dem Handel mit Montage- und Befestigungsmaterial. Sie besteht aktuell aus über 400 Gesellschaften in mehr als 80 Ländern und beschäftigt über 75.000 Mitarbeiter. Davon sind über 32.000 fest angestellte Verkäufer im Außendienst.

Im Kerngeschäft, der Würth-Linie, umfasst das Verkaufsprogramm für Handwerk und Industrie über 125.000 Produkte: von Schrauben, Schraubenzubehör und Dübeln über Werkzeuge bis hin zu chemisch-technischen Produkten und Arbeitsschutz.

Die Allied Companies – Gesellschaften des Konzerns, die an das Kerngeschäft angrenzen oder diversifizierte Geschäftsbereiche bearbeiten – ergänzen das Angebot um Produkte für Bau- und Heimwerkermärkte, Elektroinstallationsmaterial, elektronische Bauteile (z. B. Leiterplatten) sowie Finanzdienstleistungen. Sie machen über 40 Prozent des Umsatzes der Würth-Gruppe aus.

Würth-Gruppe begrüßt 75.000 Mitarbeiterin

Alexandre Brunchport, Leiter Online- und Telefonvertrieb, begrüßt Juliana Aragão, die 75.000ste Mitarbeiterin der Würth-Gruppe.

Foto: Würth Brasilien

Download