Nachhaltigkeit bei der Würth-Gruppe

Nachhaltigkeit bei der Würth-Gruppe

Als familiengeführtes Unternehmen ist langfristiges Denken und Handeln in unser DNA fest verankert. Der verantwortungsvolle Umgang mit unseren Mitmenschen und den Ressourcen der Erde bilden hierbei unsere Leitlinien. Unser Anspruch ist es unser Wertsystem und unsere Kultur auf ein Fundament zu stellen, das zukünftigen Generationen gerecht wird.

Weltweit aktiv

Mit unseren über 400 Gesellschaften in über 80 Ländern weltweit haben wir sehr gute Voraussetzungen mit innovativen Produkten, Konzepten und Projekten die Welt gerechter zu gestalten und unseren Beitrag zum 1,5- Grad-Ziel von Paris zu leisten. Kreislauffähigkeit, Klimaneutralität, soziale Gerechtigkeit, Generationengerechtigkeit – all das sind Grundwerte, die die Richtung in eine nachhaltige Zukunft der Würth-Gruppe vorgeben. Hierbei orientieren wir uns stets an den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung (eng. Sustainable Development Goals, SDGs) der Vereinten Nationen (UN).

Ziele für nachhaltige Entwicklung

Erster Nachhaltigkeitsbericht

Gegenwärtig arbeiten wir am ersten Nachhaltigkeitsbericht der Würth-Gruppe, der unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten und sonstigen Geschäftspartnern transparent aufzeigt, wie leistungsstark wir im Bereich Nachhaltigkeit agieren. Unser aktuelles Nachhaltigkeitsmagazin THE CIRCULAR WAY bildet hierfür die Basis und erklärt, wie Nachhaltigkeit in der Würth-Gruppe verstanden wird und welche Projekte bereits umgesetzt wurden.

 

The Circular Way

The Circular Way - Magazin zur Nachhaltigkeitsentwicklung der Würth-Gruppe

Nachhaltigkeit gemeinsam vorantreiben.

Download PDF