Internationales Key Account Management | Modul 1

Zielgruppe

Führungskräfte im Key Account Management, Key Account Manager sowie Innendienst Mitarbeiter: innen der Würth-Linie.

 

Zielsetzung

In diesem Seminar stehen die Werkzeuge eines Key Account Managers im Mittelpunkt. Diese sollen an praktischen Beispielen direkt im Seminar angewendet und mit der Gruppe reflektiert werden.

 

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Stakeholder / Buying Center Analyse – Die strukturierte Methode zur Identifizierung der Schlüsselpersonen innerhalb der Kundenorganisation
  • Gewonnen – verloren – gelernt – Was können wir aus den bisherigen Erfolgen und Fehlschlägen beim Key Account lernen
  • Warum WÜRTH? – Erarbeiten Sie das einzigartige Wertversprechen von WUERTH basierend auf den Kundenanforderungen sowie der Kundenwahrnehmung über unsere Wettbewerber und WÜRTH
  • Account Analyse – Nutzen Sie die strategischen Ziele Ihres Kunden, die Unternehmensstruktur und mehr, um zusätzliche Geschäftsmöglichkeiten zu identifizieren
  • Einkaufsstrategie – Die Strategie des Kunden verstehen und nutzen
  • Marktumfeld – Digitalisierung, Lean Management und andere Trends, die sich auf unsere Geschäftsmöglichkeiten auswirken können
  • Anfragen qualifizieren und sich so auf die „richtigen“ Geschäftsmöglichkeiten konzentrieren
  • Der WUERTH Key Account Plan – das strukturierte Werkzeug für (internationale) Key Account Manager

 

Sprache

Englisch

 

Hinweis

Weitere Termine entnehmen Sie bitte unserem Learning Campus mit Klick auf den Buchungsbutton unten.

Terminübersicht
Ort Datum Uhrzeit Trainer Preis
Online 05.04.2022 - 06.04.2022 09:00 - 17:00 Hartmut Sieck 810 €
Verwendung von Cookies

Websites können Informationen in Form von Cookies in Ihrem Browser speichern oder abrufen. Diese können anonyme statistische Daten, Informationen über Sie, Ihre Einstellungen oder genutzte Geräte sein, um ein personalisiertes Web-Erlebnis zu ermöglichen oder damit die Website so funktioniert, wie Sie es erwarten.

Wir respektieren Ihr Recht auf den Schutz Ihrer Daten. Deshalb können Sie entscheiden, bestimmte Arten von Cookies nicht zu akzeptieren. Eine Übersicht und die Einstellungen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie hier. Sie können diese Einstellungen jederzeit ändern, wenn Sie unsere Datenschutzerklärung aufrufen.

Mit dem Speichern bestätigen Sie, dass Sie die angegebenen Einstellungen für Cookies verstanden haben und mit ihnen einverstanden sind.