13.06.08

Neue Chance für Zulassung zum Fernstudium - Akademie Würth bietet individuelle Vorbereitungskurse zur Eignungsprüfung an

Künzelsau. Die Akademie Würth bietet Interessenten erstmalig einen Vorbereitungskurs für die Eignungsprüfung als Sonderzugang zum Hochschulstudium an der Hamburger Fern-Hochschule an. Die individuell auf die Teilnehmer zugeschnittenen Kurse beginnen am 19. Juni 2008. Letzte Plätze können noch vergeben werden.

Die Akademie Würth kooperiert schon seit vielen Jahren mit der Hamburger Fern-Hochschule. Das Studienzentrum in Bad Mergentheim wird von der Akademie Würth betrieben.

Wer über keinen schulischen Abschluss verfügt, der zum Studium an einer Fachhochschule berechtigt, hat die Möglichkeit, über eine spezielle Zulassungsprüfung die Studienberechtigung an der Hamburger Fern-Hochschule zu erwerben. Geprüft werden hierzu die Fächer Deutsch und Mathematik.

Die Erfahrung im Studienzentrum Bad Mergentheim hat jedoch gezeigt, dass vor allem Deutsch ein Hindernis für Interessenten an dieser Form des Hochschulzugangs darstellt. Zur Vorbereitung auf die Prüfung bietet nun die Akademie Würth einen Intensivkurs im Fach Deutsch an. Dieses Angebot ist gleichermaßen für Deutsche mit schwachen Leistungen in diesem Fach und für Bewerber mit Migrationshintergrund interessant.

Um eine möglichst effiziente Vorbereitung auf die Prüfung zu ermöglichen, ist der Kurs in einer kleinen Gruppe in zwei Teile gegliedert. In einem ersten Schritt (12 Stunden) wird sowohl die allgemeine Verbesserung der Grundlagen gefördert als auch analysiert, in welchen Bereichen besonderer Nachhol- und Förderbedarf besteht. Dieser individuelle Bedarf wird dann im zweiten Teil des Kurses bearbeitet und speziell trainiert. Durch auf den jeweiligen Teilnehmer zugeschnittene Übungen und individuelle Trainingsmaßnahmen wird eine intensive Förderung für jeden möglich. Neben den Trainingsstunden im Kurs wird ein Arbeitsteil mit Übungsaufgaben zu Hause absolviert.

Die Termine für den ersten Teil des Kurses sind der 19. und 26. Juni 2008, der 3. und 10. Juli, jeweils von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr sowie zusätzlich der 28. Juni von 09:00 Uhr bis 12:30 Uhr. Die Termine für den zweiten Kursteil werden in der Gruppe vereinbart. Informationen zum Angebot sind bei der Akademie Würth, Telefon: 07931 91-6710, Fax: 07931 91-6715, E-Mail: manuela.sporn@akademie-wuerth.de erhältlich.