ZAHLEN & FAKTEN
MODELKALENDER 2018

2018 Zahlen

Würth Modelkalender seit mehr als 30 Jahren

Bei den Würth Kunden im Handwerk und in der Industrie genießt der großformatige Würth Wandkalender mittlerweile schon Kultstatus. Im Jahr 1984 mit ein paar Tausend Exemplaren gestartet, betrug die Auflage 1993 bereits 150.000 Stück. In diesem Jahr werden genau 778.640 Kalender an Würth Kunden in mehr als 60 Ländern verteilt.

Mit Claudia Schiffer zierte im Jahr 1999 das erste Topmodel die Monatsblätter. Seitdem präsentierten sich unter anderem die Topmodels Heidi Klum, Naomi Campbell, Laetitia Casta, Alessandra Ambrosio oder Karolina Kurkova in der Würth Eigenproduktion.

Der Kalender erscheint in mehr als 60 Länder auf der ganzen Welt, in den meisten europäischen Ländern und außerhalb Europas in Chile, Uruguay, Panama, Mexiko, Südafrika, Australien, Neuseeland, Südkorea, Sri Lanka, Kambodscha, Weißrussland, Kasachstan, usw.

Interessante Druckdaten:

Der Kalender ist auf FSC-zertifiziertem Papier gedruckt.

  • Auflage: 778.640
  • 625 Tonnen Papier, 25 LKW Papieranlieferung
  • 2.065.000 Bogen Papier
  • 3.350 kg Farbe
  • 1.630 Europaletten, 50 LKW Auslieferung
  • 348 Stunden Druckzeit = 14 Arbeitstage im 3-Schicht-Betrieb